Die Gebirgstrachten im Isargau

Die ausgeprägteste und bekannteste Form ist die Miesbacher Tracht. Die meisten Vereine im Isargau tragen diese sogenannte Gebirgstracht, die, wie der Name sagt, aus den bayerischen Alpen in den Raum München gebracht worden ist. Darüber hinaus haben sich verschiedene Vereine zur Aufgabe gemacht, auch die Werdenfelser, die Isarwinkler, die Inntaler und die Berchtesgadener Tracht möglichst originalgetreu zu erhalten.

Auf den nächsten Seiten beschreiben wir die einzelnen Trachtenarten. Wir wollen damit allen Lesern einen kleinen Überblick über die Vielfalt unserer Tracht präsentieren und vor allem auch die aufwendige Verarbeitung näher bringen.

                        

Miesbacher Tracht     Werdenfelser Tracht     Isarwinkler Tracht                  

                  

          Inntaler Tracht                    Berchtesgadener Tracht