Die Isarwinkler Tracht wird im Isargau noch von 3 Vereinen getragen.
Einige Stücke sind gleich wie bei der Miesbacher Tracht.

Abweichend ist bei den Deandl der grüne Velourhut mit dem kl. Gamsbart und das „seidene Zeug“ mit dem Fransenschultertuch.

Bei der Männertracht ist der Gamsbart am Hut und die dunkelgrüne, aber in der Ausstattung wie die graue Miesbacher Joppe gehalten.